Prof. Dr. jur. habil. Ute Walter

Fachanwältin für Medizinrecht

Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung berät und vertritt Rechtsanwältin Prof. Dr. jur. habil. Ute Walter, Fachanwältin für Medizinrecht, ihre Mandanten in allen Bereichen des Medizinrechts. Dabei wird sie vertragsgestaltend, forensisch und gutachterlich tätig.

Lebenslauf

Januar 2011
Selbstständige Rechtsanwältin in München
Dezember 2009
Ernennung zur außerplanmäßigen Professorin der Universität Regensburg
Januar 2008
Bestellung zum Prüfer der Schwerpunktbereichsprüfung Medizinrecht seitens der Juristischen Fakultät der Universität Regensburg
Januar 2008 – Dezember 2010
Selbständige Partnerin der Sozietät Ulsenheimer Friederich Rechtsanwälte, München
Dezember 2005 – Dezember 2007
Rechtsanwältin der Sozietät Ulsenheimer Friederich Rechtsanwälte , München
September 2006
Fachanwältin für Medizinrecht
Mai 2003
Zulassung als Rechtsanwältin
April 2003 – November 2005
Rechtsanwältin der Sozietät Ehlers, Ehlers & Partner, München,
Juli 2002
Erteilung der Lehrbefugnis für die Fachgebiete Bürgerliches Recht, Deutsche und Europäische Rechtsgeschichte durch die Universität Regensburg (Privatdozentin) - Abschluss des Habilitationsverfahrens
November 1997
Kulturpreis Ostbayern für erbrachte wissenschaftliche Leistungen
Juni 1996
Promotion (Note: summa cum laude)
Thema der Dissertation: Die Vorsorgevollmacht.
September 1993 – März 2003
Wissenschaftliche Assistentin der Juristischen Fakultät der Universität Regensburg, DFG Stipendiatin
August 1993
Zweite Juristische Staatsprüfung
August 1990
Erste Juristische Staatsprüfung
Oktober 1985 – März 1990
Studium der Rechtswissenschaften, Universität Regensburg

Kooperationen und Mitgliedschaften

  • Justitiarin und Kooperationspartnerin des Bundesverbandes Ambulante Spezialfachärztliche Versorgung
  • Ständige Mitarbeiterin der Fachzeitschrift Pflege- und Krankenhausrecht (PKR)
  • Mitglied im Bayerischen Gesundheits-Management Forum
  • Mitglied der Gesellschaft für Recht und Politik im Gesundheitswesen
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Kassenarztrecht
  • Mitglied im Advisory Board der Hochschule Neu-Ulm
  • Mitglied der Juristischen Studiengesellschaft Regensburg e.V.
  • Mitglied der Zivilrechtslehrervereinigung
  • Mitglied im Deutschen Anwaltsverein e.V.